Vernetzungsschulung

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:

Qualitativ hochwertige Elemente sind die Grundlage für erfolgreiche Finite Elemente Analysen. Daher ist ein besonderes Augenmerk auf diesen Teil des Simulationsprozesses unerlässlich.
Dieses Seminar richtet sich an Berechnungsingenieure, die mit den NX Advanced Simulation Funktionalitäten hochwertige FE-Netze erzeugen und berechnen wollen. Hierbei werden sowohl 3D-Solidnetze wie auch 2D-Flächennetze behandelt. Darüber hinaus werden spezielle Verfahren, wie beispielsweise das Mesh Morphing und das Batch Meshing, genauer beleuchtet. Die erstellten Netze können anhand der solverspezifisches Qualitätskriterien überprüft und somit für den gewünschten Solver optimal vorbereitet werden (neben Nastran unteranderem ANSYS, ABAQUS, LSDYNA). 

Voraussetzungen:NX Advanced Meshing

- CAD-Methoden für Berechnungsingenieure (empfohlen)

Inhalte:

- Erstellung von 2D Vernetzungen
  (unstrukturiert und strukturiert)
- Erstellung von 3D Vernetzungen
  (Tetraeder-, Hexaeder-, Pyramiden- und Prismenelemente)
- manuelle Erstellung und Bearbeitung von FE-Netzen
- Import und Weiterverarbeitung von Fremdnetzen
- Steuerung der Elemente über Mesh Controls
- Mesh Morphing
- Batch Meshing