FEM-Einzelteilanalyse mit Wizard

Dauer: 1 Tag
 
Beschreibung: 
 
Der "Strength-Wizard" erlaubt die Analyse von einzelnen Bauteilen bzgl. ihres statischen Verhaltens. Es werden die Verformungen und qualitativen Spannungen ermittelt, die bei einer ruhenden Belastung des Teils auftreten. Der "Strength-Wizard" führt den Anwender dabei durch den Prozess, sodass Eingabefehler nahezu ausgeschlossen werden. Die Aufgaben des Preprozessing, Solven und Postprozessing werden nacheinander automatisch abgefragt, was dazu führt, dass der Anwender nur relativ wenig Hintergrundwissen bzgl. der klassischen FEM benötigt. Die Schulung kann daher auch sehr kurz gehalten werden. Das Seminar vermittelt die Fähigkeiten zur Nutzung des "Strength-Wizard" sowie zur Bewertung der Ergebnisse.
 
Voraussetzungen:Strength_wizard
 
- Erfahrung im Umgang mit NX
- Grundlagen der Technischen Mechanik
 
Inhalte:
 
- Grundlagen und Grenzen der linearen FEM
- Geometrievorbereitung
- Materialeigenschaften und Bibliotheken in NX
- Lastdefinitionen
- Einspannsituationen und Randbedingungen
- Solven und Rechnerkonfiguration
- Ergebnisdarstellung und Bewertung
- Erstellung und Konfiguration von Berichten