Analyse von Laminaten

Dauer: 2 Tage

Beschreibung:

In diesem Aufbau-Seminar wird dem Berechnungsingenieur das Vorgehen zur Modellierung und Berechnung von Bauteilen und Baugruppen aus Verbundwerkstoffen vermittelt. Dabei werden anhand von praktischen Beispielen die unterschiedlichen Strategien vorgestellt Laminat-Werkstoffeigenschaften zu erstellen und diese Geometrie zuzuweisen. Besonderes Augenmerk wird auf das Auswerten der Laminat-Ergebnisse gelegt. Dazu werden die erweiterten Post-Processing Möglichkeiten dieses Berechnungsmoduls vermittelt.

Voraussetzungen:

Grundlagen der FEM-Analyse mit NX (Advanced Simulation - FEM)

Inhalte: 

- Grundlagen der Berechnung von Composites und Laminaten
- Umgang mit dem NX-Laminate-Modeler
- Vernetzungen für Laminate und Composites
- Orthotrope Werkstoffeigenschaften
- Physikalische Eigenschaften
- Schicht-Validierung
- Importieren von Laminat-Definitionen
- Richtungsdefinitionen
- Ausfallindizes
- Drapieren
- Postprozessing
- Fallbeispiele

Laminate/Composite Ergebnis