Referenz Freudenberg

Sehr geehrter Herr Binde,

Wir waren mit Ihren Tätigkeiten als externer Consultant für das CAD Datenaustauschteam im technischen Entwicklungszentrum der Freudenberg Dichtungs- und Schwingungstechnik GmbH&Co KG (FDS) immer sehr zufrieden, was ich hiermit gerne bescheinige.

Die Tätigkeiten betrafen den Aufbau und die Optimierung des Datenaustauschenvironments für die FDS basierend auf den Systemen Unigraphics und Teamcenter-Engineering.

Hierzu gehörten:

  • Durchführung von Datenkonvertierungen zwischen den CAD-Systemen UG, Catia V4, Pro Engineer und AutoCAD
  • Versenden und Empfangen von CAD-Modellen und Zeichnungen mit Hilfe des Odette-File-Transfer-Protocol (OFTP)
  • Kommunikation mit unseren Kunden und Lieferanten
  • Einhaltung der erforderlichen Daten-Standards und Sicherstellung der geforderten Qualitätsnormen
  • Nutzung der Schnittstellen STEP, IGES, VDAFS, DXF sowie des DXM (Data-Exchange-Manager)
  • Nachbearbeiten (Korrigieren) von 3D-Modellen und Zeichnungen
  • Abstimmen der Schnittstellenparameter
  • Datenimport und Export aus Teamcenter-Engineering
  • Optimieren der Prozesse und Methoden beim Datenaustausch

Besonders hervorheben möchte ich einerseits die hervorragende Dokumentation aller entwickelten Methoden und andererseits die effiziente Schulung und Einarbeitung zweier seit dem bei FDS tätiger Mitarbeiter.

Aufgrund der erfolgreichen Zusammenarbeit kann ich die Firma Dr. Binde Ingenieure, Design & Engineering GmbH bedenkenlos weiterempfehlen und freue mich schon jetzt auf zukünftige Projekte.


Gruß
Axel Vondermühl

CAD CAM Support
Freudenberg Dichtungs- und Schwingungstechnik GmbH & Co. KG
Höhnerweg 2-4
69469 Weinheim